Funkalarmanlagen

Wirklich sicher – auch ohne Kabel

Eine Alarmanlage wird dem Objekt angepasst, nicht umgekehrt. In Mietwohnungen kann die teils komplexe Verkabelung eines Sicherheitssystems mit viel Aufwand verbunden sein. Wenn Sie auf eine so invasive Installation verzichten möchten, ist eine Funkanlage von ABS Alarm die richtige Wahl. Sie ermöglicht eine einfache Montage und Demontage bei einem Umzug. Dank modernster Technologie konnte die Sicherheit dieser Anlagen massiv verbessert werden. Die Funkfrequenz wird automatisch in regelmässigen Abständen verändert – das verhindert Störungen und Manipulationsversuche. Die Anlagen sind zudem modular aufgebaut. Das heisst: Sie lassen sich problemlos erweitern oder durch den Austausch eines bestehenden Geräts neuen Begebenheiten anpassen.

Übrigens: Unsere Funkalarmanlagen sind auch «Smart-Home»-fähig. Mit einer integrieren Steuerung können Türen, Jalousien, Heizungen oder Lampen programmiert werden.

  • Hoher Sicherheitsstandard

  • Flexiblere Installation dank kabelloser Verbindung

  • Weniger Aufwand = tiefere Kosten

  • Modular und deshalb ausbaufähig

  • Transportabel: Die Anlage zieht mit Ihnen um

  • Steuerung via App möglich

Die Zentrale ist das Herz jeder Alarmanlage. Sie ermöglicht den Aufbau von professionellen Gefahrenmelde- und Zutrittskontrollanlagen. Durch die Kombination unterschiedlicher Komponenten wie Bedienteile, Melder etc. und Gehäusetypen können die verschiedensten Anforderungen angepasst werden: von kleineren und mittleren Sicherheitsanlagen des «Home & Office» und gewerblichen Bereichs bis hin zu mittleren und grossen Anlagen. Die Verbindung und Übermittlung von und zu den Bedienteilen und den Meldern erfolgt per Funksignal.

Bediengeräte sind die Schalteinrichtungen in einer Alarm- bzw. Gefahrenmeldeanlage. Sie dienen zur externen Scharfschaltung bei Abwesenheit bzw. zur internen Scharfschaltung bei Anwesenheit. Unsere modernen und zukunftsorientierten Geräte sind leicht zu bedienen und lassen sich in die unternehmensspezifischen oder privaten Prozesse einfügen. Dabei decken sie das gesamte Spektrum der Anzeige und Bedienung ab: vom LED-Bedienteil bis zum Farb-Touch-Panel mit Schlüssel-, Badge-, Code- oder biometrischen Schalteinrichtungen. Die Verbindung und Übermittlung von und zur Zentrale und den Meldern erfolgen per Funksignal. Zudem besteht dank einer anlagenspezifischen App die Möglichkeit, Bediengeräte jederzeit von zuhause oder unterwegs über das Smartphone oder Tablet einfach und sicher zu bedienen.

Das sind die Augen und Ohren Ihres Alarmsystems. Wir bieten verschiedenste Melder mit unterschiedlichen Sensor-Typen an, um ein Höchstmass an Sicherheit zu gewährleisten. Zum Einbruchschutz gehören Magnetkontakte für Türen und Fenster, Bewegungsmelder, Infrarot-Lichtschranken, Glasbruchmelder, Überfallmelder, Körperschallmikrophon oder Abhebekontakte. Weitere Melder können zudem in verschiedensten anderen Bereichen eingesetzt werden. Dazu gehören beispielsweise Brandmelder, Gas-, Wasser- und Temperaturmelder oder sogenannte «Amokalarm» bzw. Alarm-Handtaster. Die Verbindung und Übermittlung von und zur Zentrale und zu den Bediengeräten erfolgt per Funksignal.

Hat Ihre Alarmanlage eine Gefährdung erkannt, wird alarmiert. Das kann auf verschiedenen Arten geschehen. Im Objekt ertönt ein Innenalarm, der Sie bei Anwesenheit alarmiert. Aussen am Objekt besteht die Möglichkeit, mittels optischen und/oder akustischen externen Signalgebern (zB. Blitzleuchten) die unmittelbare Nachbarschaft zu alarmieren. Über ein Übermittlungsgerät (IP, UMTS, LTE) kann der Alarm an eine 24h besetzte Wachgesellschaft oder an Kontaktpersonen Ihres Vertrauens übermittelt werden.

Unsere modernen Alarmanlagen können mit einer anlagenspezifischen App einfach und sicher bedient werden. Das erlaubt Ihnen jederzeit, den Status Ihres Objekts zu kontrollieren und zu bedienen. Egal, wo Sie gerade sind.

Beispielkomponenten

Bei den hier aufgeführten Komponenten handelt es sich um einige Auszüge aus unserem umfangreicheren Sortiment. Welche Variante suchen Sie?

Alarmanlagen-App

Optischer Rauchmelder

Gasmelder

Rauch-Wärmemelder

Optische & akustische Signalgeber

Bewegungsmelder Innenbereich

Bewegungsmelder Aussenbereich

Infrarot-Lichtschranke

Glasbruchmelder

Funk-Wassermelder

Tür- und Fensterkontakte

Zutrittskontrollleser

Smart-Home-Funktionen

ABS Dienstleistungen

Sicherheitsberatung: Ihre Bedürfnisse ermitteln und die beste Sicherheitslösung finden: Das ist das Ziel unserer Beratung. Dabei stehen Sie, ein optimales Preis-Leistungsverhältnis und eine effiziente Umsetzung im Vordergrund.

Planung: Zu einem umfassenden Sicherheitskonzept gehört die konkrete Planung und die Ausarbeitung einer Planskizze. Teil davon ist die Empfehlung konkreter Massnahmen zur Reduzierung von Gefahrenquellen und der Ermittlung von möglichen Einstiegspunkten.

Unterhalt: Wartung, Kontrolle und 24/7-Pikettservice sind Teil eines ABS-Wartungsvertrages. Damit stellen Sie die ständige Funktionstüchtigkeit Ihres Systems sicher. Der fachmännische Unterhalt maximiert aber auch die Lebensdauer Ihrer Anlage.

Montage: Eine professionelle Montage ist essenziell für den reibungslosen Betrieb. Dank unseren langjährigen Mitarbeitern können wir auf grosses Know-how zurückgreifen und die korrekte Installation garantieren. Zudem setzen wir unseren Fokus auf Partnerschaften mit Lieferanten, deren Produkte in Europa hergestellt werden.